play"

Urlaub


mit Hund

So viel freier Platz auf Deichen und im Watt – das lädt zum Herumtoben geradezu ein. Leider wird der natürliche Jagdtrieb von Hunden besonders Jungvögeln und Lämmern oft zum Verhängnis. Daher gilt überall am Deich, im Watt und am Strand Leinenpflicht, mit Rücksicht auf Brutvögel und Schafe. Ausgewiesene Hundestrände gibt es am Strand Fuhlehörn, am Holmer Siel und Lüttmoorsiel. Auch dort denken Sie bitte an die Leine. Zum Leine-los-Laufen gibt es die Hundefreilaufzone im Trendermarschkoog.

Hund, © Nordstrand Tourismus© Nordstrand TourismusHundefreilauf

Hundefreilauf

Pharisäerhof Körbchen, © Nordstrand Tourismus© Nordstrand TourismusPharisäerhof

Pharisäerhof

Hund und Halter, © Pitopia© PitopiaHundestrände

Hundestrände

Beutel

Da jeder saubere Wege und Strände liebt, denken Sie bitte auch hier an die Beutel zur Mitnahme des „Geschäfts“. Sollten die Beutel einmal vergessen worden oder ausgegangen sein, helfen die Tourist-Informationen Ihnen gern aus.

deutsch-drahthaar-zwinger-v-nordstrand, © Deutsch-Drahthaar-Zwinger Nordstrand© Deutsch-Drahthaar-Zwinger Nordstrand

Tierarzt